Doppelte Auszeichnung für die Informationskampagne „Bienenhelfer“

Auf dem Siegertreppchen - Die Informationskampagne „Bienenhelfer“ überzeugt

Von fleißigen Bienchen – für fleißige Bienchen: Die von segmenta communications für die Schwartauer Werke entwickelte Informationskampagne „Bienenhelfer“ überzeugte 2016 gleich zweifach und wurde sowohl mit dem PR Report Award als auch mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation ausgezeichnet.

 Gemeinsam mit dem deutschen Bienenexperten Prof. Dr. Jürgen Tautz, Gründer von HOBOS – HOneyBee Online Studies – der Universität Würzburg, haben die Schwartauer Werke im Jahr 2014 die Nachhaltigkeitsinitiative bee careful ins Leben gerufen. Ein Engagement zum Schutz der Bienengesundheit und Erhalt der Fruchtvielfalt, das segmenta bei der Initiierung sowie Etablierung federführend unterstützt hat. Unter dem Motto „Du brauchst DIE BIENE braucht Dich!“ macht die im Rahmen von bee careful entwickelte Bienenhelferkampagne auf die bedrohte Situation des fleißigen Tieres aufmerksam. Mit großem Erfolg: Via Produkt/PoS, Microsite, Social Media und Blogger-Kooperationen gelang es, ein bislang wenig beachtetes Thema auf die persönliche Agenda der Verbraucher zu heben und aktive Helfer für die Bienengesundheit zu mobilisieren.

Eine erfolgreiche Bienenhelferkampagne, die gleich zwei unabhängige Jurys, zusammengesetzt aus namhaften Kommunikationsprofis, überzeugte: Im November 2016 wurde die Kampagne mit der Auszeichnung des vom Magazin PR Report initiierten gleichnamigen Awards hervorgehoben und im Juni desselben Jahres mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation, verliehen vom Fachmagazin pressesprecher. Zwei renommierte Awards, die jährlich verliehen werden an die Macher von Kampagnen und Projekten aus den Segmenten der klassischen PR-Arbeit bzw. der Onlinekommunikation.

Kürzlich wurde die Kampagne für den Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG 2017 nominiert.