Weiterer Ausbau der Kommunikation für internationale Lifestyle- und Luxusprodukte

segmenta communications gewinnt Etat der Luxusmarke Savoir Beds

segmenta verantwortet ab sofort die Kommunikation für Savoir Beds, einem der weltweit führenden Hersteller handgefertigter Luxusbetten. Damit baut die Agentur ihre Kompetenz in der Führung internationaler Lifestyle- und Luxusmarken weiter aus. Neben Farrow & Ball, Hersteller hochwertiger Farben und Tapeten, und The Rug Company, Hersteller von Premium-Teppichen, ist Savoir Beds der dritte Premium Living-Agenturkunde aus dem angelsächsichen Raum. Mit der erfolgreichen Positionierung internationaler Marken in Deutschland als wichtigem Absatzmarkt hat sich segmenta in den letzten Jahren einen Namen gemacht. 

Hauptsitz von Savoir Beds ist London. In Deutschland ist das Unternehmen mit eigenen Showrooms in Berlin und Düsseldorf vertreten. Alle Produkte werden auf der Basis natürlicher Materialien in Handarbeit erstellt. Bekannt ist das Unternehmen für sein Savoy Bett (No.2 Bed), das 1905 exklusiv für das Savoy Hotel entwickelt wurde und dessen Schlafkomfort zahlreiche Größen wie Sir Winston Churchill, Giacomo Puccini und Marilyn Monroe genossen haben.

Die weltweit agierende Marke hat ihr Klientel im hochwertigen Lifestyle und Luxus Segment. segmenta verantwortet ab sofort die gesamte Kommunikation im deutschen Markt inklusive Markenführung, Corporate- und Produkt-PR sowie Media Relations und unterstützt zudem die Showroom-Aktivitiäten.