#SupportHER

Mit Instagram und Cosmopolitan für mehr Female Empowerment

Details

Auf Instagram treffen sich starke Frauen, die sich gegenseitig unterstützen. Sie teilen ihre Geschichten, um Mut zu machen und die Female Empowerment Bewegung aktiv mitzugestalten. Um dieses Engagement zu würdigen und zu unterstützen, entwickelte segmenta für Instagram #SupportHER – eine crossmediale Kampagne die das Thema Female Empowerment über mehrere Wochen reichweitenstark inszenierte. Mit der Cosmopolitan Deutschland als exklusiven Medienpartner entstanden auf der Website und auf den Social Kanälen der Cosmopolitan nicht nur unzählige inspirierende Content-Stücke sondern auch ein Frauen-Netzwerk, das bis heute fortbesteht.  

Millionen erreichte Leserinnen
Instagram-Abonnenten
Facebook-Fans

Ziel

Ziel war die Entwicklung einer mehrwöchigen Crossmedia-Kampagne im Rahmen einer exklusiven Medienpartnerschaft. Im Mittelpunkt sollten inspirierende Frauen stehen, die zeigen, wie sie Instagram für ihre Themen kreativ nutzen, um ihre Community zu aktivieren. Mit einem ganzheitlichen Ansatz sollten sowohl die Social-Media- und Onlinekanäle des Mediums als auch Print eingebunden werden.

Idee

#SupportHER: Mit diesem Hashtag startete segmenta für Instagram und gemeinsam mit der deutschen Cosmopolitan ein nachhaltiges Netzwerk von Frauen für Frauen. Über drei Monate hinweg wurden auf verschiedenen Kanälen inspirierende und starke Frauen vorgestellt.

Umsetzung

Ob in Interviews, Podcasts, Stories oder in Form von Take-Over-Aktionen auf den Digitalkanälen der Cosmopolitan – die #SupportHER-Kampagne gab den 30 teilnehmenden Instagrammerinnen Raum, ihre Geschichten zu erzählen. Die Oktoberausgabe der Cosmopolitan stellte Female Empowerment und #SupportHER ebenfalls in den Mittelpunkt und porträtierte inspirierende Frauen in verschiedenen Rubriken wie Leben, Work oder Beauty.

DAS ERGEBNIS

Die crossmediale Kampagne hat insgesamt 1,6 Millionen Print-Leserinnen und 1,3 Millionen Unique User erreicht. Der Hashtag #SupportHER ist zur Plattform geworden, die Frauen verbindet und auf der sie sich gegenseitig unterstützen, austauschen und ermutigen können. Und auch die Cosmopolitan hat das Thema Female Empowerment in eine neue Rubrik überführt und setzt so den Gedanken eines nachhaltigen Netzwerks weit über den Kampagnenzeitraum fort.

Top of page